Button für Menü
REMEX Mineralstoff
  • REMEX in Singapur: Metalle und Mineralik aus Rostasche recyceln

Leuchtturmprojekt der REMEX in Asien

    • Die REMEX Mineralstoff GmbH betreibt in Singapur eine der modernsten Recyclinganlagen zur Aufbereitung von Hausmüllverbrennungsaschen und zur Rückgewinnung darin enthaltener Metalle. Die Einrichtung wurde im Dezember 2015 feierlich durch den Umweltminister des Stadtstaates eröffnet. Mit einer Rekordbauzeit von nur acht Monaten ist die Anlage, die insbesondere durch ihre innovativen Verfahren und Techniken besticht, zu einem Vorzeigeprojekt im asiatischen Raum geworden. 

  • Europäische Erfahrungen erfolgreich umgesetzt

    Um den Aufbau und Betrieb der Anlage zu sichern, hat REMEX im Jahr 2014 die REMEX Minerals Singapore Pte. Ltd. gegründet. Mit der Niederlassung in Südostasien wurde geographisch betrachtet neues Terrain betreten. Die ortsansässige Gesellschaft handelt im Auftrag der nationalen Umweltagentur NEA (National Environment Agency) und überträgt die Erfahrungen aus ähnlichen Anlagen in den Niederlanden und Deutschland auf den asiatischen Markt.

    Errichtet wurde die Anlage in der Industriezone Singapurs, genauer gesagt im Stadtteil Tuas. Dort werden rund 600.000 Tonnen Aschen pro Jahr verarbeitet und recycelt. Dabei werden gut 90 % der enthaltenen Eisenmetalle und über drei Viertel der wertvollen Nichteisenmetalle wie Aluminium oder Kupfer recycelt. Eine stolze Quote, die insbesondere durch ausgefeilte Magnet- und Siebtechnik möglich ist. Es besteht kein Zweifel, dass die neue REMEX-Aufbereitungsanlage das für Singapur eminent wichtige Recycling und das Ziel einer „Zero Waste Economy“ forciert. 

    REMEX schafft durch diese extrem leistungsfähige Recyclinganlage die Grundlage für weiteres internationales Wachstum. Gleichzeitig stellen wir uns als Unternehmen an die Seite derer, die sich der weltweiten Herausforderung stellen, eine abfallfreie Gesellschaft zu werden.

    Um mehr über unsere Technologien und Kooperationsangebote zu erfahren, besuchen Sie unsere spezielle Technologieseite

  • Singapur-Anlage im Film

    • Der englischsprachige Film der REMEX Minerals Singapore Pte. Ltd. stellt die Aufbereitungsanlage in Tuas im Detail vor und erklärt den Prozess von der Anlieferung der Rostasche über die Behandlung in den einzelnen Aufbereitungsstationen bis zur Metallrückgewinnung. 

  • Qualität auf höchstem Niveau

    • Bereits im Jahr 2017 hat die REMEX-Tochtergesellschaft in Singapur alle Stufen der ISO-Audits 9001, 14001 und 18001 durchlaufen und beweist damit nicht nur ihre Fachkompetenz für hochwertiges Recycling im Rahmen der Verarbeitung von Verbrennungsrückständen, sondern auch ihr Engagement für Qualität und ihre Verantwortung für die Gesundheit und Sicherheit ihrer Mitarbeiter.

      REMEX Singapore – ISO Certificates
      ISO 9001
      ISO 14001
      ISO 18001

  • Das Portfolio unserer Gesellschaft in Singapur

    • Zusätzlich zur Aufbereitung von Hausmüllverbrennungsasche bzw. zur Metallrückgewinnung und zum Metallrecycling bietet die REMEX in Singapur eine Vielzahl von weiteren speziellen Services, z. B. für gefährliche Abfälle, an. Der englischsprachige Prospekt der REMEX Minerals Singapore Pte. Ltd. Waste without borders informiert Sie über das Portfolio und gibt entsprechende Kontaktdaten an.

REMEX Mineralstoff GmbH 
ImpressumDatenschutzhinweiseREMONDIS-GruppeAbkürzungsverzeichnis


    Schreiben Sie uns

    Es gelten unsere Datenschutzhinweise


    Karriere

    Sie möchten mehr über die beruflichen Perspektiven bei REMEX erfahren? Dann besuchen Sie das Karriereportal der REMONDIS-Gruppe.


    Kontakt

    REMEX Mineralstoff GmbH

    Am Fallhammer 1
    40221 Düsseldorf
    Deutschland
    T +49 211 17160-0
    F +49 211 17160-420
    E-Mail

© 2019 REMEX Mineralstoff GmbH