Suche

Standorte REMEX

Hier finden Sie alle REMEX-Unternehmen wahlweise als Karten- oder Listendarstellung. Kontaktinformationen inklusive.

Zu den REMEX-Standorten


Standorte REMONDIS-Gruppe

Die Adressen aller REMONDIS-Unternehmen und -Niederlassungen weltweit finden Sie unter:

remondis-standorte.de

Industrielle mineralische Abfälle entsorgen, recyceln, aufbereiten, verwerten

Ökologischer Mehrwert für mineralische Abfälle

Wo industrielle Prozesse durchlaufen werden, entstehen Abfälle, deren Entsorgung spezielles Know-how erfordert. REMEX bietet Industrieunternehmen souveräne Recyclingkompetenz im Umgang mit Schlacken, Schlämmen, Stäuben, Sanden & Co. Maßgeschneiderte Entsorgungskonzepte stellen sicher, dass dank hoher Verwertungsquoten die Beseitigung auf Deponien reduziert wird.

Just in time: Entsorgungsservice 24/7

Entsorgungsprozesse sind keine Nebensache, sondern erfolgsrelevanter Bestandteil der Produktionskette. Mineralischer Industrieabfall wird deshalb von REMEX logistisch so erfasst, dass für unsere Kunden eine maximale Verfügbarkeit ihrer Produktionsanlagen garantiert ist. Ob per Lkw, Bahn oder Schiff, im Silo, Sattelzug oder Container, an Wochentagen oder Feiertagen: Die reibungslosen Abläufe sind Teil des kundenindividuellen Entsorgungskonzepts.

Vertrauensvolle Entsorgung von Schlacke, Asche & Co.

Als Komplettanbieter im Bereich der industriellen Mineralstoffentsorgung steht REMEX für umfassende Lösungen aus einer Hand. Das Spektrum der angenommenen Industrieabfälle ist dabei breit gefächert. Zu den wichtigsten Massenströmen, die wir managen, gehören:

  • Schlacken und Stäube aus Schmelz- oder Verbrennungsprozessen
  • Sande und Aschen
  • ölhaltige mineralische Abfälle
  • feuerfeste Materialien
  • Strahlmittelabfälle

Fundierte Prozesse für hochwertige Sekundärrohstoffe

Was beim Kunden noch Industrieabfälle waren, unterliegt bei REMEX einem technologisch anspruchsvollen Wandlungsprozess. So werden mineralische Abfälle aus der Produktion durch Aufbereitung und Konditionierung zu Sekundärbaustoffen. Als Versatzmaterial oder Deponiebaustoffe sind sie nachhaltige Alternativen zu Naturbaustoffen bzw. Primärbaustoffen.

In unseren Anlagen produzieren wir z. B.:

Unsere Leistungen im Überblick

Vollständiges mineralisches Abfallmanagement: Transport – Zwischenlagerung – Aufbereitung – Verwertung – Beseitigung

Ermittlung der Schadstoffbelastung

Hilfe bei der Bewertung und Einstufung der Abfallart

Unterstützung bei Genehmigungseinholung, Nachweisen und Dokumentation

Notifizierung für die Verbringung ins Ausland

Zugriff auf zahlreiche Verwertungsmöglichkeiten, z. B. als: Sekundärbaustoff für Straßen-, Tief- und Erdbau, Versatzmaterial, Deponieersatzbaustoff, Rohstoffsubstitut bei der Zementproduktion, energetisch verwertbares Material für Kraftwerke

Transport- und Logistikdienstleistungen, z. B. Container, Big Bag, Silo, Sattelzug; Lkw, Bahn, Schiff

REMEX GmbH